Admins ohne Stern

Created with Sketch.

Admins ohne Stern BlackGoatGaming

Jeder ist es von ARK-Servern gewohnt: Einen Admin erkennt man an seinem Stern, den er immer trägt.

Bei uns ist das jetzt anders.

  • Admins tragen nicht mehr dauerhaft einen Stern.
  • Sie müssen ihren Adminmodus aktivieren, wenn eine Aufgabe ansteht.
  • Im Adminmodus tragen sie den Stern und dürfen nicht angegriffen werden.



Warum wir den Stern nicht immer tragen…

Wir Admins tragen ab jetzt nicht mehr dauerhaft den Stern vor unserem Ingame-Namen.

Und mit dem Sternchen legen wir auch unsere Adminrechte und -möglichkeiten ab.

Keinen Stern zu tragen, das gibt uns die Freiheit, einfach nur Spieler zu sein, wie jeder andere auch. Und genau das wollen wir. Und das praktizieren wir schon seit dem Release.

Aber: Es ist schwierig bis unmöglich, echtes PvP zu spielen, wenn da ein Sternchen strahlt. Und niemand hat uns bisher Mann gegen Mann angegriffen und auch wir haben uns immer zurückgehalten. Das macht doch keinen Spaß!


Admins sind Spieler, die nur bei Bedarf ihre Adminrechte aktivieren.

Wir sind und bleiben Admins, ob mit oder ohne Stern.

Und wenn eine Adminaufgabe ansteht oder jemand Hilfe braucht, geben wir uns für diesen Zeitraum den Stern und mit ihm die Möglichkeiten, auf dem Server als Admin zu agieren.

Und wir stehen immer noch jederzeit für Fragen zur Verfügung, helfen und sorgen dafür, dass die Regeln eingehalten werden. Ob mit oder ohne Stern, daran ändert sich nichts.

Es ändert sich nur, dass wir uns jetzt freier fühlen, ARK im BlackGoatCluster gemeinsam mit allen anderen Spielern als PvP-Spieler zu genießen.


★ = NICHT ANGREIFEN

Ab sofort erkennt auch jeder Spieler, wann ein Admin gerade aktiv seiner Tätigkeit nachgeht und nicht angegriffen werden darf.

Meist geht es um eine Hilfestellung für einen Spieler oder darum, den Server sauber zu halten von Bebauungen gegen unsere Regeln und inaktiven Strukturen. Da kann es niemand gebrauchen, wenn die Hilfe zu spät kommt, weil der Admin nicht rechtzeitig ankommt.

Trotzdem muss niemand Bedenken haben, dass er einem Spieler gegenübersteht, der plötzlich seinen Stern aktiviert und unangreifbar wird. Oder, dass niemand so wirklich weiß, wer denn hier Admin ist.

Wir kündigen an, wenn wir den Stern und mit ihm den Adminmodus aktivieren.

Übrigens: Im Discord sind die Admins immer erkennbar und es gibt nicht viele bei uns. Zurzeit sind es drei, ab nächsten Monat werden es vier Admins für das gesamten BlackGoatCluster sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.