Auktionshaus – Regeln gelockert

Created with Sketch.

(Update vom 11.09.2019): Diese Mod ist jetzt entfernt.

(Update vom 04.09.2019): Auch zwei Wochen nach den Änderungen vom 21.08. ist es sehr ruhig im Auktionshaus. Diese Mod verlässt uns nun am 11.09. während der wöchentlichen Wartungszeit. Bitte brich alle Auktionen ab und leere deine Mailbox, damit nichts verloren geht.

(Update vom 21.08.2019): Im Auktionshaus kannst du jetzt alles ohne Einschränkung verkaufen und jede Auktion kostet nur noch 1 Metallbarren. Hier findest du mehr Infos.

Es ist manchmal etwas still im Auktionshaus. Um nicht zu sagen: seeeehr leer…

Und damit verfehlt es seinen Sinn bei uns im Cluster.

Wir wollten mit dem Auktionshaus eine Plattform schaffen, über die jeder Spieler gefahrlos handeln kann. Die Alternative ist entweder nicht zu handeln oder sich irgendwo auf der Map zu treffen (und dabei vielleicht wirklich „getroffen“ zu werden.)

Aus unserer Community wurden die Stimmen immer lauter, doch endlich die Regeln zu lockern. Kann sich ja kein Mensch merken, wie viel verboten ist.

Stimmt, haben wir auch verstanden. 🙂

Und deswegen lockern wir jetzt die Auktionshausregeln.


Ab sofort sind diese Items und Tiere handelbar, die bisher verboten waren:

Basiliskbefruchtete Eier
EinhornBlueprints
GachaGacha Kristalle
GigantosaurusItems der Stufe 5 (überragend)
KrabbeWyvernmilch
Schneeeule


Diese Tiere und Items sind vom Handel im Auktionshaus ausgeschlossen:

alles, was mit Element zu tun hat
schwarze Perlen
Tek-Tiere, Wyvern, Golems, Rockdrake, Phoenix und Extinction Titanen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.